Home Datenschutzerklärung Impressum Kontakt
 
 
Untitled Document
  Sportbootführerschein Binnen

für Sportboote mit Antriebsmaschine und/oder unter Segel

Führerschein/Befähigungsnachweis

Dieser Sportbootführerschein ist ein Pflichtführerschein für Führer von Motorbooten oder von Segelbooten mit Motor mit einer Motorleistung von gleich oder mehr als 11,03 kW (15 PS), auf dem Rhein 3,68 kW (5 PS). Er ist nur auf Binnenwasserstrassen gültig (nicht auf Seeschiffahrtsstrassen). Mindestalter: 16 Jahre, als SBF Binnen Segeln 14 Jahre.

Ausbildungszeit: Theorie

Unsere Theoriekurse für den SBF Binnen Motor findet kompakt an einem Samstag von 10 bis 18 Uhr statt.

Die Segeltheorie für den SBF Binnen Segeln findet zusammen mit der Segelpraxis an unserer Segelschule am Bostalsee an einem Wochenende statt.

Ausbildungsorte: Theorie

Hôtel Christophe Colomb (nähe Luxembourg-Gare), 10, rue d'Anvers, 1130 Luxemburg, Hier finden Sie die Kurstermine >>>

Ausbildungsorte und Ausbildungsablauf: Praxis

Der theoretische Unterricht und die praktische Ausbildung laufen parallel.

Motorbootausbildung: wahlweise am Bostalsee oder auf der Saar in Dillingen oder in Saarbrücken im Osthafen sowie im Schiersteiner Hafen in Wiesbaden. Sie erhalten 4 Zeitstunden Praxisausbildung und bei Notwendigkeit weitere Stunden kostenlos! auf unseren sehr leicht zu fahrenden Motorbooten. Diese 4 Stunden sind auf 2 Termine verteilt und im Kurspreis enthalten.

Die Segelausbildung findet an unserer Segelschule am Bostalsee statt.

Praxistermine stimmen Sie mit uns ganz bequem online über unseren Termin-Manager nach Ihren Wünschen ab. Bevorzugt bilden wir an Wochenenden aus. Termine während der Woche sind auch möglich.

Wir bilden beim Segeln und Motorbootfahren mit maximal drei Teilnehmern
und einem Ausbilder pro Boot aus.
Nur so können Sie optimale
Prüfungsergebnisse erreichen.

Prüfung: Theorie und Praxis

Die theoretische und praktische Prüfung wird im Anschluss an den Kurs abgenommen. (Hier die Prüfungstermine)

Prüfungsunterlagen

Ärztliches Zeugnis über Hör-, Seh- und Farbunterscheidungsvermögen, 1 Passbild, Kopie des Kfz-Führerscheins oder polizeiliches Führungszeugnis und die Prüfungsgebühr (SBF Binnen Motor: 95,00 EUR, SBF Binnen Motor und Segeln: 98,00 EUR inklusive Spesen der Prüfungskommission und Saalumlage).

Tauglichkeitsuntersuchung

Damit Sie Wege und Zeit sparen, können Sie während des Unterrichts an der vorgeschriebenen Tauglichkeitsuntersuchung durch einen Augenarzt teilnehmen, sofern ausreichend viele Teilnehmer dies wünschen.

Ausbildungskosten

Die Kursgebühr für die theoretische Ausbildung einschliesslich 4 Zeitstunden Motorbootpraxis (bei Notwendigkeit, weitere Stunden kostenlos) beträgt 260,00 EUR. Sind Sie bereits im Besitz des SBF See beträgt die Kursgebühr nur noch 100,00 EUR. In diesem Entgelt sind das Lehrbuch (besorgen wir auf Wunsch zum Ladenpreis), die Kosten für die Tauglichkeitsuntersuchung und die Prüfungsgebühr nicht enthalten.

Segeln: Für die praktische Ausbildung auf der Segeljolle zahlen Sie pro Zeitstunde 13,00 EUR. Die für Sie notwendige Stundenzahl bestimmt sich durch Ihr persönliches Lerntempo. In der Regel benötigen die Teilnehmer 3 bis 4 Segeleinheiten zu 3 Stunden, also 9 bis 12 Zeitstunden.

Falls Sie bereits segeln können, brauchen Sie nur noch eine Segeleinheit, und erhalten so
Ihren Sportbootführerschein
Binnen Motor-Segeln für 299,00 EUR.

 

Weiterführende Ausbildung:
SBF See und Sportküstenschifferschein (SKS)

Für Sie als angehenden Motorbootfahrer auf See und oder als Seesegler bieten wir den Sportbootführerschein See und danach den Sportküstenschifferschein an. (Beachten Sie unserer Kombinationsangebot Binnen und See zu 500,00 EUR). Inhaber des Sportküstenschifferscheins können an unseren Schulen an weiterführenden Ausbildungen, z.B. für den Sportseeschifferschein oder den Sporthochseeschifferschein teilnehmen.

Weiterführende Ausbildung:
Praxis am Bodensee

Sie dürfen mit dem Sportbootführerschein Binnen "Segel und mit Antriebsmaschine" auch grosse Segelyachten (Kielyachten bzw. "Dickschiffe") führen.

Da Sie bei der Ausbildung auf Jollen segeln lernen, fehlt Ihnen die Erfahrung auf grossen Segelyachten.

Um auch darin Übung zu bekommen, bieten wir Ihnen über ein verlängertes Wochenende (Fr. – So.) oder während einer Miniwoche (Mo. – Mi.) ein "Skippertraining" oder einen Urlaubs- und Lerntörn am Bodensee an.

Sie segeln auf unserer modern und umfangreich ausgerüsteten Segelyacht "Sunsail 35" (10,73 m, 58,2 qm, 4,8 t, 3 Doppelkojen in 3 abgeschlossenen Kabinen, 2 zusätzliche Kojen im Salon, 28 PS Volvo-Diesel, elektronische Navigationsgeräte, elektrische Windmessanlage, elektrischer Steuerautomat, elektrische Ankerwinsch, elektrischer Kühlschrank, Gaskocher mit Backofen, Warmwasser in Bad und Küche, Innen- und Aussendusche mit Warmwasser, elektrische Toilette mit Auffangtank, elektrische Heizung im Hafen, Dieselheizung während der Fahrt, Sonnensegel, Stereoanlage mit CD-Wechsler).

Während Ihres Drei-Tage-Törns erhalten Sie ca. 21 Stunden intensive theoretische und praktische Ausbildung in Seemannschaft (Ankern, Reffen, Schleppen). Sie üben Manöver unter Segeln und mit Maschine (auch Hafenmanöver) und lernen die Grundbegriffe der terrestrischen Navigation und der Satellitennavigation mit GPS. Dieses Skippertraining dient auch als Grundausbildung für Ihren Sportküstenschifferschein.

Für z.Zt. 199,00 EUR können Sie eine Koje belegen. Meist buchen Familien oder Freunde die komplette Yacht (mit Skipper). Dann zahlen Sie nur 796,00 EUR für 4 Teilnehmer. Wenn Sie möchten, können jedoch 6 Teilnehmer auf der Yacht segeln und schlafen). Bitte sprechen Sie Ihren Wunschtermin frühzeitig mit uns ab.

Weiterführende Ausbildung:
Segeln

Falls Sie später Ihren Sportbootführerschein Binnen "Motor" um den Zusatz "Segeln" erweitern wollen, erlassen wir Ihnen die Kosten für den Theoriekurs. Für die praktische Ausbildung auf der Segeljolle zahlen Sie pro Zeitstunde 13,00 EUR.



Möchten Sie diese Seite ausdrucken?

Ansicht pdf-Datei: "Sportführerschein Binnen -
Kurse in Luxemburg"



Zurück zur Bootsführerscheine-Startseite

  Home Datenschutzerklärung Impressum Kontakt